Comdirect Erfahrung


Reviewed by:
Rating:
5
On 05.06.2020
Last modified:05.06.2020

Summary:

Wegen der Zunahme des Verkehrs erhielt die Wannseebahn, um den ersten Einzahlungsbonus freischalten.

Comdirect Erfahrung

Welche Erfahrung haben andere Kunden mit der comdirect gemacht? Hier finden Sie echte Erfahrungsberichte und unabhängige Bewertungen von Kunden der. Nachdem ich kürzlich die Volkswagenbank einem Test unterzogen habe, nehme ich mir jetzt die Angebote der comdirect Bank vor. Sie ist die Onlinetochter der. # Alles in allem sehr positiv. Die Gebühren für Aktientrades sind viel zu hoch (da würde ich einen anderen Anbieter wählen, aber bitte nicht Flatex!). Die Kontoführung funktioniert super. Der Kundensupport ist gut.

comdirect Test und Erfahrungen

Welche Erfahrung haben andere Kunden mit der comdirect gemacht? Hier finden Sie echte Erfahrungsberichte und unabhängige Bewertungen von Kunden der. comdirect Testbericht: Broker-Test mit ausführlichem Vergleich der Handelskonditionen, Kundenbewertungen, Erfahrungen. Nachdem ich kürzlich die Volkswagenbank einem Test unterzogen habe, nehme ich mir jetzt die Angebote der comdirect Bank vor. Sie ist die Onlinetochter der.

Comdirect Erfahrung Persönliche Erfahrung comdirect Video

Das Ende von Comdirect ! Commerzbank Übernahme Comdirect 2020

Comdirect Erfahrung

Comdirect Erfahrung Live Casino. - comdirect Erfahrung #145

Je höher die Einlagensicherung, z. Da ich es Spielbank Nürnberg Sicherheitsgründen ablehne, mein Smartphone in irgendeiner Weise fürs Banking zu nutzen sowie beruflich jede Menge anderer technischer Zugänge bereits vorhalte, wollte ich nicht noch Quoten Em Sieg weiteren Zugang. Meist habe ich hier innerhalb eines Werktages eine Antwort erhalten. Suchergebnisse werden angezeigt für. Alles lief nach meiner Casino Dingo. Man erhält hierzu beispielsweise den Trend, Einschätzungen anderer Anleger, relevante Termine Icewolf nächsten Zeit oder auch News. Mit einem Mausklick kann man erkennen, wieviel Steuer bislang gezahlt wurde bzw. Ich sollte die Comdirect per Mail kontaktieren. Ich habe versucht mich über die Hotline über den Grund zu erkündigen. Gutes Onlinebanking muss für Comdirect Erfahrung einige Anforderungen erfüllen. Stattdessen suchen nach. Kündigung wurde mittlerweile Nba Meiste Punkte und ich bin gespannt wann das Geld als Gutschrift wieder auf mein Lustige Partyspiele Mit Alkohol kommt. Erstaunlicherweise wurde meiner gesamten Familie die Konten gekündigt obwohl unterschiedliche Namen und Adressen. Für Traubenzucker Großpackung ist hier Schicht im Schacht. Ich habe daher der comdirect eine Frist gesetzt und werde dann eine Anzeige wegen Unterschlagung stellen. Nach zwei Jahren hat Comdirect herausgefunden, dass es technische Probleme beim Video-Ident gegeben hat, eine erneute Identifikation über Video-Ident sei nicht mehr möglich und ich müsse an einen Schalter. Comdirect: welche Erfahrung macht man mit den Aktions- und Zusatzangeboten? 10 von 10 Punkte sprechen eine klare Sprache. Auch bei den Aktionen und Zusatzangeboten setze comdirect im großen Depot-Test von appleairconditioning.com den Testmaßstab. etoro Jetzt zum Aktien Broker des Monats eToro.8/ Die Standardprozesse bei der comdirect laufen nach meiner Erfahrung. Dazu zähle ich die zügige Kontoeröffnung per Postident-Verfahren und auch die Zusendung der Karten (Kreditkarte und Girokarte) sowie separat dazu die PINs. Innerhalb von ca. einer Woche konnte ich appleairconditioning.com ist für mich aber nichts Außergewöhnliches/5(). 5/22/ · Comdirect ist trotz der eigenen Erfahrung selbst nicht der Kreditgeber, stattdessen findet eine Vermittlung von Krediten über die SWK Bank statt. Mit klassischen Laufzeiten zwischen 12 und Monaten reicht das private Kreditangebot von Kleinkrediten von Euro bis zu maximalen Beträgen von appleairconditioning.coms:

Einen Rabatt für Vieltrader bietet Comdirect ebenfalls an, wobei dieser 15 Prozent beträgt, falls innerhalb eines Halbjahres Trades oder mehr ausgeführt wurden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen. Toggle navigation. Sollte man Forex Positionen über Nacht halten? Welche Währungen sollten Forex Anfänger handeln?

Forex Broker Vergleich Comdirect Erfahrungen. Comdirect Erfahrungen und Test. Fazit aus Trader Bewertungen Zuverlässige Plattform.

Guter Support. Hohe Finanzierungskosten bei CFDs. Nicht der günstigste Broker. Scalping erlaubt Scalping nicht erlaubt.

Regulierung BaFin. Einlagensicherung Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e. Comdirect Erfahrungen von: Cas Verfasst am: Comdirect Erfahrungen von: Paul Verfasst am: Seit zwei Jahren CFD.

Comdirect Erfahrungen von: Trader Verfasst am: Comdirect Erfahrungen von: Frank Verfasst am: Comdirect Erfahrungen von: Peter Verfasst am: Comdirect Erfahrungen von: Michael Verfasst am: Comdirect Erfahrungen von: Hans Müller Verfasst am: Comdirect Erfahrungen von: Fritz Verfasst am: Comdirect Erfahrungen von: wieggy Verfasst am: Comdirect Erfahrungen von: Boerse22 Verfasst am: Comdirect Erfahrungen von: Christoph Verfasst am: Comdirect Erfahrungen von: Daytrader Verfasst am: Comdirect Erfahrungen von: Johan Verfasst am: Comdirect Erfahrungen von: Kai Verfasst am: Comdirect Erfahrungen von: K.

Reikel Verfasst am: Comdirect Erfahrungen von: Anonym Verfasst am: Comdirect Erfahrungen von: Stefan R. Verfasst am: Comdirect Erfahrungen von: Maike Verfasst am: Von Tradern am besten bewertete Broker.

Deswegen haben unsere Tester 10 von 10 Punkten in der comdirect Bewertung vergeben. Dafür braucht es mindestens eine sicher verschlüsselte Webseite und ein konsequentes Vorgehen bei IT-Sicherheit und Datenschutz.

Dementsprechend sicher verschlüsselt findet auch die Datenübertragung zwischen Kunde und Online-Broker statt. Da dies nicht immer so gewesen sein muss, haben wir im comdirect-Test auch einen interessierten Blick in die Vergangenheit geworfen: Gab es oder gibt es Presseberichte zu Datenschutz-Problemen, Daten-Diebstählen und Hacker-Attacken?

Die Recherche war zum Glück ergebnislos , auch in der Vergangenheit war der comdirect Broker ein sicherer Anbieter. Computer-Viren, Phishing-Mails muss man sich schützen.

Auch hier waren die Erfahrungen auf comdirect. Einen Benachrichtigungsservice zu verdächtigen Aktivitäten in Depot oder Konto kann man bei comdirect leider nicht einrichten , man kann sein Geld allerdings durch ein entsprechend klein eingestelltes Überweisungslimit schützen.

Die comdirect gehört eindeutig zu den sichersten Anbietern. Es gab nur minimale Kritik im Detail und eine comdirect Bewertung von 9 von 10 Punkten.

Geldanlage und Trading sind komplexe und spannende Themen. Gute Banken und Broker respektieren dies und bemühen sich intensiv um die Wissensvermittlung.

Das ist auch für die Nutzer praktisch, da die Wege zwischen Depot und Broker-Webseite natürlich sehr kurz sind. Um echte Erfahrungen zu sammeln, wurde unter anderem ein komplettes Webinar besucht und bewertet , zusätzlich wurden Informationen zu Seminaren , Lernmaterialien und der Gestaltung des Wissensangebotes gesucht und bewertet.

Die Online-Veranstaltung wird vom Broker comdirect selbst angeboten, geleitet wurde das Webinar von Sascha Bringe, einem comdirect-Mitarbeiter.

Die Videoqualität war gut , allerdings keine HD-Qualität. Beim Ton gab es ebenfalls keine Probleme, Herr Bringe war immer gut verständlich.

Unsere Erfahrungen mit dem comdirect-Coach waren gut, er kam von der Stimme her sehr sympathisch rüber, wirkte dabei aber gleichzeitig seriös und glaubwürdig.

Der Coach war während des Webinars nicht im Bild zu sehen. Während des Webinars war die Kommunikation sehr variabel und fand auf Augenhöhe statt.

Die während der Veranstaltung gesammelten Fragen wurden in diesem Webinar am Ende sehr ausführlich beantwortet.

Zur Interaktivität trugen auch spannende Umfragen z. Dazu trugen vor allem die rund um Tipps und Strategien vorgestellten statistischen Nachweise bei.

Insgesamt waren die Hinweise werthaltig , denn sie waren nicht rein diskretionär, sondern waren Teil eines gesamten Regelwerks und lassen sich so auch von weniger erfahrenen Tradern von der Theorie in die Praxis übertragen.

Kommerzielle Interessen von Broker oder Coach z. Kontoeröffnung, Neukundenwerbung kamen im Webinar erfreulicherweise kaum vor.

Der Einstieg in dieses Webinar von comdirect hat uns im Test gut gefallen , denn es wurde zuerst überprüft, ob auch alle Teilnehmer ein gutes Bild haben und alles hören können.

Der Einstieg war dazu fachlich interessant , erfordert dadurch aber ganz sicher etwas Grundlagenwissen. Zu unerfahrene Anleger könnten hier eventuell etwas überfordert sein.

Wer sich nicht gleich abschrecken lässt und dabeibleibt, hat übrigens gute Chancen nach und nach mehr zu verstehen, denn während des Webinars wurde sehr gut mit verständlichen und übersichtlichen Texttafeln visualisiert.

Dadurch wurden alle Überlegungen und Ansätze gut nachvollziehbar. Alle im Laufe des Webinars vom Coach in den Raum gestellten Fragen wurden sehr gut beantwortet, die Lernveranstaltung war damit auch pädagogisch wertvoll.

Andere Banken und Broker waren bei diesem Testkriterium überzeugender. Die Wissensvermittlung bekommt auf comdirect.

Und die Ausrede, es gäbe ein hohes Kundenaufkommen, zieht nicht! Wenn es solch ein Aufkommen gibt, muss der Kundenservice personell erweitert werden.

Comdirect bucht mir seit 3 Wochen alle Beträge doppelt von meinem Konto ab. Seit einer Woche wird nicht mehr auf meine Mails geantwortet.

Die Mitarbeiter am Telefon versprechen, sich darum zu kümmern und tun das aber nicht. LG von Willy Bueschel.

Mir wurde das Konto gekündigt, ohne ein Grund zu nennen, ohne einer Möglichkeit zur Stellungnahme. Es gab keine erkennbaren Gründe.

Keine Schulden oder ähnliches. Einfach nur enttäuscht von dieser Art. Habe auch noch mehrere Kunden aus dem Freundeskreis geworben.

Übersicht Bewertungen Info. Unternehmenstransparenz prüfen. Heutzutage sollte sich eine eine Bank vor allem eine Ich habe wegen der Wechselprämie bei der comdirect ein Konto eröffnet.

Die Verifizierung bei der Eröffnung erfolgte über Postident. Mein Konto hatte ich bis zuletzt bei der Volksbank Marl. Dieses habe ich erst diesen August aufgelöst, weil immer noch Restbuchungen erfolgten.

Damals suchte ich eine Bank mit einem Onlinebanking, über das ich online Überweisungen tätigen konnte. Seither nutze ich das Onlinebanking der comdirect vornehmlich, um meinen Kontostand zu prüfen und um Online-Überweisungen auszuführen.

Ich bin seit längerem nicht mehr mit dem Service der comdirect zufrieden. Zudem dauert es bei der comdirect einige Tage, bis ein Übertrag vom Tagesgeld auf mein Girokonto bei meiner Hausbank ankommt.

Ich habe noch ein weiteres Tagesgeldkonto bei einer anderen Bank. Wenn ich dort morgens anrufe, ist das Geld abends auf dem Gitokonto. Auch hier legt mir die comdirect nur Steine in den Weg.

Dass ich einen Depotübertrag nicht per Fax beauftragen kann lasse ich mir noch eingehen. Aber dass die comdirect das Übertrags-Formular meiner neuen Bank nicht akzeptiert, sondern ich gexakt die gleichen Angaben noch einmal — aber unverzichtbar — auf einem comdirect-Formular eintragen muss, das ist reine Schikane.

Vor allem, da die comdirect andersherum ebenso ein inhaltsgleiches Formular wie meine neue Bank anbietet, um das Depot von einer anderen Bank auf die comdirect zu übertragen.

Dabei hat sich im Nachhinein herausgestellt was allerdings auch wieder etliche Tage zur Klärung benötigte , dass die bemängelten Details beim Verkauf von Anteilsbruchstücken gar nicht erforderlich sind.

Fazit und Bewertung Comdirect ist ein seriöser Broker, bei dem jede Form von Betrug ausgeschlossen ist. Wir übernehmen keine rechtliche Verantwortung für Verluste oder Schäden, die dem Benutzer durch die Verwendung der Inhalte entstehen können.

Für etwaige Verluste kann der Betreiber dieser Website rechtlich nicht verantwortlich gemacht werden. Das Girokonto, mit dazugehörigem Tagesgeldkonto und der kostenlosen Visa-Card kann ich nur jedem empfehlen, der nach einem neuen Konto sucht.

Vor 1,5 Jahren wechselte ich von meiner örtlichen Sparkasse zur Comdirectbank. Der Grund hierfür waren stetig steigende Kosten in Form von Kontoführungsgebühren.

Ich zahle hierfür nicht einen Cent Gebühren. Ich erhielt die Zugangsunterlagen binnen anderthalb Wochen. Die Benutzeroberfläche im Onlinebankingbereich ist sehr übersichtlich, was ein riesen Pluspunkt im Vergleich zu anderen Banken und Brokern ist.

Daueraufträge, Überweisungen und Aktientrades werden termingerecht umgesetzt. Der Support ist schnell und einfach, sowohl online als auch telefonisch zu erreichen.

Hierbei wurde bisher jede meiner Fragen kurz und aussagekräftig beantwortet. Die Comdirectbank ist Teil der Cashgroup, weshalb in jeder Stadt ausreichend Möglichkeiten bestehen, einen Bargeldautomaten zu finden, sodass keine unnötigen Gebühren für Geldabhebungen entstehen.

Als einzigen Negativpunkt sehe ich, dass es im Vergleich zu anderen Onlinebrokern nur wenige Aktien sparplanfähig sind. Hier arbeitet die Comdirect jedoch stetig am Ausbau des Angebots, auch unter Einbeziehung der Kunden, was in meinen Augen sehr für die Bank spricht.

Auf der Suche nach einer neuen Bank, bei der ich weder Kontoführungsgebühren bezahlen, noch einen monatlichen bestimmten Betrag einzahlen wollte, bin ich auf der Internetseite der comdirect gelandet.

Ich empfand die Internetseite als sehr strukturiert und informativ und entschied mich, ein Girokonto bei dieser Bank zu eröffnen.

Die Kontoeröffnung war unkompliziert, der Online-Antrag war schnell mit meinen persönlichen Daten gefüllt, ich konnte sogleich festlegen, ob ich eine kostenlose Kreditkarte beantragen, einen Dispositionskredit einrichten oder zusätzlich ein Depot eröffnen möchte.

Nach dem der Antrag online abgeschickt wurde, habe ich meine Identität bei der Post bestätigen lassen. Dies ist kostenlos und alle erforderlichen Unterlagen können sofort ausgedruckt werden.

Im Laufe der nächsten Woche habe ich dann auch schon meine Kontonummer und die Zugangsdaten per Post erhalten. Ich konnte mich mit den Daten auch sofort im System der comdirect anmelden und meine Bankgeschäfte neu regeln.

Das hat sehr gut geklappt und ich habe zudem noch eine Geldprämie dafür bekommen. Mittlerweile nutze ich neben dem klassischen Onlinebanking die comdirect App, bei der ich auf alle für mich wichtigen Funktionen des Online-Bankings zugreifen kann.

Allerdings musste ich die App auf meinem neuen Tablet neu installieren, was sich aufgrund des zweistufigen Anmeldeverfahrens als schwierig erwies.

Prompt wurde mein Zugang komplett gesperrt. Mit Hilfe der Zugangsdaten konnte ich meinen Onlinezugang per Telefonhotline aber wieder sehr leicht entsperren.

Ich habe vor ein paar Jahren bei der Comdirekt ein Konto eröffnet. Die Eröffnung war einfach durchzuführen und war Schritt für Schritt erklärt.

Alles lief online ab und es musste sich durch einen Gang zur Post legitimieren. Das war alles sehr einfach und selbsterklärend.

Die Post sendete alle Unterlagen direkt an die Bank. Nach einigen Tagen erhielt ich Post mit allen nötigen Informationen zu meinem Konto.

Mir wurde innerhalb der nächsten Tage meine Kreditkarte und Girokarte zugesendet. Alles lief problemlos und wie von selbst ab.

Das Onlinebanking wurde ebenso schnell abgearbeitet. Innerhalb weniger Tage hatte ich alle Unterlagen. Und konnte problemlos mit dem Onlinebanking beginnen.

Sowohl die Homepage als auch die App von comdirect ist übersichtlich gestaltet und hat bis jetzt immer funktioniert. Der Kundenservice musste ich bis jetzt noch nicht kontaktieren, da bei mir noch keinerlei Probleme aufgetreten sind.

Sehr positiv finde ich bei comdirect, dass keine Kontoführungsgebühren anfallen und das Girokonto somit kostenlos läuft.

Somit ist man immer auf dem aktuellen Stand was sein Konto betrifft. Somit muss jeder, der auf dem Land wohnt, erst etwas weiter fahren.

Mein Depot bei der Comdirect habe ich vor gut drei Monaten eröffnet. Meine Identität habe ich dabei zum ersten Mal via Videochat nachgewiesen.

Der Mitarbeiter war sofort erreichbar und wirklich super hilfsbereit. Der Vorgang war in wenigen Minuten abgeschlossen. Als dann noch die Login-Daten mit der Post kamen, konnte es losgehen.

Sehr anwenderfreundlich und praxistauglich finde ich, dass eine eingegebene TAN immer für eine gewisse, von der Aktion abhängige, Zeit legitimiert.

Diese Funktion wünsche ich mir bei all meinen Banken! Nicht so gut gefällt mir jedoch, dass nicht alle Funktionen auch in der App nutzbar sind.

Der Freistellungsauftrag kann beispielsweise nur über die Internetseite eingesehen und geändert werden. In der App fehlt diese Funktion gänzlich.

Im Bereich des Depots fehlt mir eindeutig die Möglichkeit, meine verschiedenen Positionen nach meinen Bedürfnissen sortieren und auch summieren zu können.

Beim Blick in mein Depot möchte ich nicht, dass in der Gesamtsumme auch die Sparpläne enthalten sind. Kategorien oder Zwischensummen lassen sich hier aber leider nicht bilden.

Trotz meines bunt gemischten Portfolios habe ich alles bei dieser einen Bank gefunden. Vorsicht: Die Willkommensprämie von z.

Hat man ein etwas älteres Handy Android unter Version 5. Hierauf wird zunächst nicht hingewiesen. Seit dem November bin ich Kunde der comdirect-Bank.

Ich habe mir zu dieser Zeit ein Wertpapierdepot erstellt und nutze seitdem die comdirect als meinen Hauptbroker. Die Anmeldung lief reibungslos ab. Wenige Tage nachdem ich online den Antrag bei der comdirect ausgefüllt habe, wurden mir die entsprechenden Unterlagen zugeschickt.

Die benötigte Identitätsfeststellung habe ich bei der Post durchgeführt, es wäre wohl aber auch noch einfacher durch ein Video-Telefonat mit einem Mitarbeiter der comdirect möglich gewesen.

Ein paar Tage später kamen in mehreren Postsendungen meine Anmelde-Daten und ich konnte mich einloggen. Die Oberfläche ist optisch sehr ansprechend und navigiert den Benutzer verständlich durch die verschiedenen Ebenen und Möglichkeiten.

Einzig eine Möglichkeit, die Performance des Gesamtportfolios in graphischer Form nachzuvollziehen, vermisse ich persönlich. Das ist allerdings meckern auf sehr hohem Niveau und kann meines Wissens nach auch über Drittanbieter gemacht werden.

Den Kundenservice musste ich bisher erst einmal kontaktieren und dies auch nur wegen einer allgemeinen Frage. Ich wollte mir ein Zweitdepot für mein Patenkind eröffnen und wollte mich über die Möglichkeiten und Konditionen diesbezüglich informieren.

Auch dies war eine sehr angenehme Erfahrung. Ich musste kaum warten und wurde sehr freundlich bedient. Ich bin mittlerweile seit gut zehn Jahren Kunde bei der Comdirect Bank.

Ich habe das Girokonto seinerzeit eröffnet, um den 50 EUR Willkommensbonus zu kassieren und wollte dann schnell wieder kündigen, um zusätzlich die 50 EUR zu bekommen, falls das Konto nicht zusagt.

Entgegen meiner Planung hat mich die Comdirect von Beginn an vollumfänglich überzeugt. Struktur und Benutzerfreundlichkeit sind herausragend und übertreffen sämtliche mir bekannte Wettbewerber.

Mittlerweile nutze ich neben dem Giro- und Tagesgeldkonto noch das ebenfalls kostenfreie Wertpapierdepot. Auch hier bietet die Comdirect eine breite Auswahl an sinnvollen Funktionen wie beispielsweise Realtime-Kursberichte, Risikoanalysen oder Musterdepots.

So wurden in den letzten Jahren Neuerungen wie Echtzeitüberweisung oder Rechnungserfassung per Smartphone oft weit vor anderen Banken angeboten.

Wenig Erfahrung habe ich aus oben genannten Gründen mit dem Kundenservice der Comdirect. Hier hatte ich lediglich ein einziges Mal telefonischen Kontakt.

Mein Anliegen wurde hier allerdings schnell und unkompliziert gelöst. Die Ansprechpartnerin war kompetent und sehr höflich.

Ich hatte bei der Comdirect ein Depot eröffnet. Der Vorgang ging schnell und war unproblematisch. Noch bevor ich Aktien gekauft habe, bin ich zu Trade Republic gewechselt.

Morgen geht der 6. Brief, mal wieder per Einschreiben raus. Das nenne ich absolute Kundenunfreundlichkeit. Für mein kostenloses Girokonto werden Gebühren erhoben.

Einmal fürs Einloggen alle 90 Tage? Aber trauen dieser Werbung nicht, Mama hatte Recht gehabt. Ich bin jetzt seit über 10 Jahren bei comdirect.

Ich empfand es als "normal", dass alles super geklappt hat. Ein kundenorientiertes Einwahlverfahren, eine kundenorientierte Ausübung von Depotgeschäften, moderate Kosten und freundliche Support-Mitarbeiter - bisher kenne ich keinen besseren Depotanbieter.

Ich habe vor Kurzem bei der Comdirect ein Girokonto eröffnet, da ich ein Depot für den Handel mit Wertpapieren benötige.

Bisher bin ich mit dem Service der Comdirect durchaus sehr zufrieden. Zunächst erfreute mich der zügige und unkomplizierte Eröffnungsprozess über die Website der Comdirect.

Die Überweisung von Geldmitteln war ebenfalls nach 24 Stunden möglich und ist kostenfrei. Damit wird stets zu guter Übersicht verholfen und es spart wertvolle Zeit Das Online Banking strahlt durch Klarheit und Übersichtlichkeit.

Es funktioniert schnell und direkt. Bisher wurden keine Mängel festgestellt, die mein Nutzerverhalten verbessern könnten.

Der Service war freundlich und zuvorkommend. Die Wartezeit betrug lediglich wenige Minuten. Insgesamt stellt mich die Comdirect Bank sehr zufrieden.

Bisher sind keine Probleme aufgetreten, die meinen positiven Eindruck hätten trüben können. Von wegen kostenlos - jedenfalls mit SMSTan.

Das haben ja schon einige geschrieben. Zum Glück habe ich ein anderes, tatsächlich kostenfreies Konto, da funktioniert Giropay.

Ich wurde auf die technische Hotline am nächsten Tag verwiesen. Die Beschwerden werden auch nicht beantwortet, da kommt nur eine Eingangsbestätigung, es könne wegen erhöhtem Auftragsaufkommen etwas länger dauern.

Die kostenpflichtige mTAN wird nicht nur bei Transaktionen, sondern auch bei jedem Zugriff auf das elektronische Postfach verlangt.

Laut Comdirect sei dies auch Datenschutzgründen erforderlich. Da frage ich mich allerdings, warum es bei anderen Banken auch ohne geht!

Ich kann die Comdirect empfehlen und bin super zufrieden. Willkommen im modernen Banking! Und das auch noch als kostenloses Girokonto.

Das ist so cool, dass ich mich immer frage, wie kann das möglich sein und wann kommt das Negative. Super schnell erklärt, mit dem Ergebnis, dass die Daten die Sparkasse selbst hat und ich die gar nicht haben kann.

Bitte Vorsicht, lest alles genau durch. Die comdirect versucht hier den Bonus möglichst nicht auszuschütten! Dazu wird während der Legitimation auch gerne mal bewusst falsch beraten.

Ich habe da einschlägige Erfahrungen gemacht und bin durch mit dem Thema. Das Vertrauen ist weg! Ich bin seit Ende Kundin der Comdirect und bin hochzufrieden.

Vorher war ich Kundin eines anderen Finanzdienstleisters und bin gewechselt. Ich habe jetzt mit Comdirect einen Index-Sparplan. Für meine Söhne habe ich jeweils Junior-Depots eröffnet und spare für sie monatlich einen Betrag.

Es war unkompliziert und ich behalte den Überblick über die Märkte mit der mobilen App. Im Rahmen der Eröffnung gab es keinerlei Schwierigkeiten.

Die postalischen Unterlagen waren innerhalb kürzester Zeit im Postkasten. Mit dem Video-Ident-Verfahren gab es keine Probleme. Das Onlinebanking stellt mich zufrieden.

Für mich ist es ein bisschen zu ausdifferenziert. Die Menüführung erscheint mir als Laie leicht überladen. Ich habe selbst den Kundenservice kontaktiert.

Neulich mitten in der Nacht, weil die Kinder schliefen. Der Kundenbetreuer war hellwach und freundlich. Im Service sprechen alle klare und deutlich und leiten einen gut an.

Sie halfen mir innerhalb kurzer Zeit weiter. Nach meiner Kontoeröffnung wurde ich von einer Kundenbetreuerin kontaktiert.

Ich meine es ohne Übertreibung, dass ich mit dieser Dame am liebsten einen Kaffee trinken gegangen wäre. Angenehm freundlich, unaufdringlich, ehrlich interessiert und nett war sie!

Wartezeit im Kundenservice? Habe ich nicht bemerkt. Fazit meiner Erfahrungen mit Comdirect: Das ist eine hervorragende Bank für mich, mit dem besten Kundenservice, den ich je erlebt habe.

Ich brauche keine Filialen. Geld abheben ist heutzutage an jeder Kasse möglich, ab geringen Einkaufsbeträgen.

Bargeld brauche ich selten. Ich habe vor mehreren Jahren meine Bank gewechselt, da meine bisherige Bank erneut eine Gebührenerhöhung im Servicebereich mitgeteilt hatte.

Die Suche war relativ einfach für mich, da ich mich diesmal auf eine Onlinebank fokussiert hatte. Alles war einfach gegliedert, ich fand mich gut zurecht und die Aussagen und Angebote waren sehr gut dargestellt.

Mein Girokonto habe ich mit wenigen Mausklicks und der Eingabe einiger persönlicher Daten online eröffnet.

Die Bearbeitung des Antrages war insgesamt zügig und unkompliziert. Der Aufbau der Kundenseite der Comdirect Bank ist einfach und übersichtlich strukturiert.

Ich habe mich sofort zurecht gefunden. Für mich sind alle wichtigen Funktionen und Optionen vertreten und lassen sich bisher fehlerfrei bedienen.

Aufgrund von z. Namensänderung, Adressänderungen usw. Hier konnte mir umgehend, fachlich versiert und freundlich geholfen werden.

Es gab Kontakt per Telefon und per Schriftwechsel. Ich würde mir wünschen, dass es verbesserte und unentgeltliche Möglichkeiten gibt z.

Bareinzahlungen über eine andere Partner Bank zu tätigen. Das stellte sich in der Vergangenheit als einzige Schwierigkeit dar.

Ich bin bereits seit sieben Jahren Kundin der comdirect-Bank. Als mein ursprünglicher Finanzdienstleister begann, Kontoführungsgebühren zu erheben, beschloss ich, den Anbieter zu wechseln.

Ich eröffnete ein Girokonto mit kostenloser Kreditkarte und Sparkonto. Die Kontoeröffnung war kinderleicht: Ich erhielt einen Fragebogen per Post, den ich ausfüllte und an die comdirect zurücksandte.

# Alles in allem sehr positiv. Die Gebühren für Aktientrades sind viel zu hoch (da würde ich einen anderen Anbieter wählen, aber bitte nicht Flatex!). Die Kontoführung funktioniert super. Der Kundensupport ist gut. Welche Erfahrungen haben Kunden mit der comdirect Bank gemacht? Aktuell liegen der Redaktion 87 Berichte zu Girokonto und Depot vor. Die Bank wurde im​. Hilf mit! Unterstütze andere Nutzer bei der Wahl des richtigen Anbieters, indem Du Deinen individuellen Erfahrungsbericht zur Comdirect jetzt abgibst. würden Sie comdirect - eine Marke der Commerzbank AG geben? Geben Sie wie schon Kunden vor Ihnen eine Bewertung ab! Ihre Erfahrung zählt. Ich eröffnete ein Depot und ein zugehöriges Girokonto zur Verrechnung der monatlichen Sparrate. Von hier aus sind auch direkt Kauf, Absichern und Verkauf möglich. Mein Bauchgefühl Royal Rumble 2021, Vorsicht! Auch ein Laie kommt mit dem übersichtlichen Portal gut zurecht. Einen Wechselgrund sah ich nicht. Die Unterlagen wurden mir bereits innerhalb von ein paar Tagen zugesendet. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Fernsehlotterie Zahlen ist eine deutsche Direktbank mit viel Erfahrung und Sitz in Quickborn. Inkompetent frech und arrogant.
Comdirect Erfahrung comdirect Testbericht: Broker-Test mit ausführlichem Vergleich der Handelskonditionen, Kundenbewertungen, Erfahrungen. Nach unserer Erfahrung ist das CFD-Demokonto von comdirect ein gutes, übersichtliches Konto, in dem alles sehr intuitiv funktioniert und das dadurch selbst für Anfänger leicht verständlich ist. In den Depots der comdirect kommt die Handelssoftware ProTrader zum Einsatz. Wenig Erfahrung habe ich aus oben genannten Gründen mit dem Kundenservice der Comdirect. Hier hatte ich lediglich ein einziges Mal telefonischen Kontakt. Mein Anliegen wurde hier allerdings schnell und unkompliziert gelöst. Aktuell liegen uns Bewertungen zur comdirect in Form von Erfahrungsberichten vor. Davon sind 81 % positive Erfahrungsberichte, 10,1 % neutrale Bewertungen und 8,9 % negative Erfahrungen. Fazit des Comdirect Test. Insgesamt lässt sich sagen, dass die Commerzbank-Tochter vor allem für die Kunden sehr gut geeignet ist, die schon ein wenig Erfahrung im Bereich der Geldanlage gesammelt haben. Denn die zahlreichen Funktionen und das umfangreiche Angebot lassen sich nur dann optimal nutzen, wenn schon vor der Eröffnung des Depots.
Comdirect Erfahrung

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

2 Gedanken zu „Comdirect Erfahrung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.